Allgemein magnify-clip

Veröffentlicht am 13. August 2011

0

Auto waschen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Jedes Auto wird mit der Zeit dreckig. Ob man fährt, oder nicht… Wenn man fährt, dann ist es der Dreck, der auf der Fahrbahn liegt und von anderen Autos herumgewirbelt wird. Wenn das Auto nur in der Garage steht, dann staubt es einfach ein… Also muss man sein Auto nach einiger Zeit mal waschen, damit es wieder schön aussieht und man alles gut erkennen kann, wenn man Auto fährt.

Gereinigtes Auto

Was wird benötigt?

  • Hochdruckreiniger
  • Eimer mit warmen/heißen Wasser
  • Schwamm (1x Groß, für die Karosserie und die Scheiben; 1x Klein, für die Felgen)
  • Waschmittel für das Auto
  • Tuch

Die Reinigung

Als aller erstes schließt man alle Fenster und Türen vom Auto, sodass kein Wasser ins Innere gelangt.

Dreckige Scheibe

Dreckiger Seitenspiegel

Dreckige Frontstoßstange

1. Mit einem Hochdruckreiniger das Auto grob abspritzen.

2. Mit Waschmitteln und einem dicken und weichem Schwamm wird nun alles gut durch gerieben, sodass der fest gehaftete Schmutz auch runter geht.

Saubere Scheibe

Sauberer Seitenspiegel

Saubere Frontstoßstange

3. Alles gereinigt? Hochdruckreiniger verwenden und den Schmutz einfach runterspülen…

4. Mit einem Tuch abtrocknen!

Hinweis

  • Benutze zwei verschiedene Schwämme für die Felgen und den Rest des Autos!




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Zurck nach Oben ↑
  • hau-tu.de


  • Fans