Allgemein

Veröffentlicht am 8. September 2010

0

Einen Bären malen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Du wolltest schon immer mal einen Bären malen? Du hast es verzweifelt immer wieder versucht, und es ist nie etwas gescheites dabei rausgekommen? Es ist gar nicht so schwer einen Bären zu zeichen. Folge einfach den 10 Schritten und du hast einen super Bären gezeichnet.

Anleitung

Baerenzeichnen1.JPG

  • 1. Male eine ovale Form.
Baerenzeichnen2.JPG

  • 2. Male einen Kreis auf die Rechteseite von deiner ovalen Form
Baerenzeichnen3.JPG

  • 3. Male dem Bären seine Ohren und sein Maul.
  • 4. Radiere nun die Linien von dem überflüssigen Teil deines Kreises und deiner ovalen Form weg.
Baerenzeichnen4.JPG

  • 5. Verbinde nun die beiden Formen und du erhälst einen Hals, zeichne zusätzlich den Mund bei der Schnauze ein.
Baerenzeichnen5.JPG

  • 6. Male die Augen.
Baerenzeichnen6.JPG

  • 7. Male nun die Beine deines Bären mit sechs Strichen, radiere dann un die einzelen Teile weg.
Baerenzeichnen7.JPG

  • 8. Male nun die Füße indem du die Striche verbindest.
Baerenzeichnen8.JPG

  • 9. Male die Zehen von deinem Bär in dem du auf jede Pfote drei quadratische Kreise malst.
Baerenzeichnen9.JPG

  • 10. Jetzt ist dein Bär fast fertig, ergänze noch ein paar Details wie den Schwanz und fertig ist dein Bär.

Tipps

  • Füge Details später hinzu, erstmal ist wichtig das du die Grundform hast.
  • Male deinen Bären z.b braun aus.
  • Schneide in aus und hänge in an dein Fenster oder klebe ihn in ein Buch.

Warnungen

  • Male langsam und vorsichtig.




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Zurck nach Oben ↑