Allgemein no image

Veröffentlicht am 22. Juni 2009

0

Gratinierte Schollenfilets

Gratinierte Schollenfilets

Zutaten

  • 1 EL Mehl
  • 30 gr Kräuterbutter
  • 400 ml warme Milch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 rote Paprika
  • 8 Schollenfilets je 60 gr
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, frisches Muskat

Zubereitung

  • Den Backofen auf 225 Grad vorheizen.
  • Mehl in heißer Kräuterbutter anschwitzen und die Milch langsam hinzufügen. Das Lorbeerblatt hinzugeben und alles 5 min. köcheln lassen.
  • Die Paprika in feine Streifen schneiden und unter die Soße mischen.
  • Die Schollenfilets mit der Kräuterbutter bestreichen, salzen und pfeffern. Die Soße mit Muskat abschmecken.
  • Schollenfilets in eine gefettete Form geben, mit der Soße übergießen und im Backofen 10 min. gratinieren.

Tipps

  • Am besten mit Eisberg- und/oder grünem Salat servieren




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Zurck nach Oben ↑