Allgemein

Veröffentlicht am 29. Juni 2009

0

Wie man etwas mit WinRar entpackt

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Winrarentpacken1.JPG

Ihr habt eine WinRar Datei geschickt bekommen, und möchtet sie entpacken. Hierzu benötigt ihr das Programm WinRar welches ihr euch zuerst downloaden und dann isntallieren müsst. WinRar ist ein Programm welches mehre Daten komprimiert um diese als eine Datei zu verschicken.

Anleitung

Winrarentpacken1.JPG

  • 1. Geht in das Verzeichnis in dem sich eure WinRar Datei befindet.
Winrarentpacken2.JPG

  • 2. Macht: Rechtsklick – Hier Entpacken und die Datei wird direkt in dem Verzeichnis entpackt in welchem sich die WinRar Datei befindet. Wenn ihr eurer Datei in einem anderen Verzeichnis entpackt haben möchtet, müsst ihr in dem Auswahlverzeichnis Dateien entpacken wählen und dann eurer Wunschverzeichnis auswählen.
  • 3. Eure Daten werden nun entpackt, dies kann jeh nach Datengröße unterschiedlich lange dauern.
Winrarentpacken3.JPG

  • 4. Eure Daten befinden sich jetzt jeh nach Entpackungsverzeichnis in dem jeweiligen Ordner. Ihr könnt die Daten nun einzeln verwenden.

Tipps

  • Achte darauf, wo du deine Datein entpackst, so vermeidest du langes suchen.
  • Lege vorher einen Ordner an in dem du deine Daten entpacken möchtest.

Warnungen




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Zurck nach Oben ↑
  • hau-tu.de


  • Fans