Milchtüte richtig entsorgen

Die Müllgebühren sind extrem hoch deshalb sollte man seinen Müll möglichst platzsparend lagern. Besonders Milchtüten nehmen enorm viel Platz im Gelbensack/Gelbentonne in Anspruch. Deshalb sollte man seine Milchtüten nie einfach so in den Sack/Tonnen schmeißen. Falten euere Tüten immer richtig zusammen so spart ihr Platz und Geld

Anleitung

1. Löst die angeklebten Ecken von der Milchtüte.

2. Löst alle vier Ecken von der Tüte

Zusammendrücken

3.Jetzt könnt ihr die Mülltüte oben und unten zusammenfalten.

4.Wenn ihr oben und unten die Tüte zusammen gedrückt habt, drückt ihr nochmal die komplete Tüte zusammen.

5. Jetzt ist eure Tüte flach und ihr könnt sie problemlos von oben nach unten zusammenfalte

6. Ihr könnt sie etwa 2-3x Falten

7. Jetzt ist eure Tüte so klein das ihr sie ganz einfach und platzsparend in die Tonnde/Sack schmeißen könnt.

Tipps

  • Bevor ihr die Tüte faltet und wegschmeißt solltet ihr sie nochmal mit Wasser ausspülen um strenge Gerüche zu vermeiden
  • Die letzten Schritte mit dem 2-3x knicken kann man auch weglassen, dadurch wird verhindert, dass die Milchtüte im Sack wieder aufgeht und ein Profil entsteht, welches wieder Platz in Anspruch nimmt. Man kann die Tüten flach in einem separaten Karton sammeln und später (vielleicht durch Gummibänder oder Schnur zusammengehalten) in den Gelben Sack geben.

Hat man so ein Paket Milchtüten fest verzurrt und gibt sie zuerst in den Gelben Sack, hat dieser ein solides Fundament und kippt nicht mehr so schnell um.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT