Richtiges Verhalten bei ABC Alarm

Die Bundesregierung hat für den Schutz ihrer Bürger, einen Alarm eingeführt der jeden Bürger vor eine Bedrohung durch

Atomare Biologische oder Chemische Waffen/Störfällen warnen soll

Sirenensignale im Notfall

  • ein ABC-Alarm wird durch Drei Heultöne von Zwölfsekunden Dauer zweimal durch eine Pause von je zwölf Sekunden unterbrochen, nach einer Pause von 30 Sekunden erfolgt eine Wiederholung: Ist das dass Zeichen für einen ABC-Alarm entweder durch Angriff oder Störfällen.
  • eine Entwarnung besteht bei einem einminutigen Dauerton

Das richtige Verhalten

  • Ruhe bewahren
  • Nichts einpacken
  • Schalte sofort das Radio oder den Fernseher an um Informationen über den Zwischenfall zu erhalten.
  • Befolge die Anweisungen die dir gegeben werden
  • Suche den nächst möglichen Schutzraum auf der deinem Wohngebiet zugeordnet ist.
  • Gehe aufkeinenfall ins Freie oder in dein Auto.
  • Verlasse nicht den Schutzraum vor der Entwarnung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT