Schiffeversenken spielen

 

Schiffeversenken ein super Spiel um sich die Zeit zu vertreiben. Egal ob in der Schule oder bei der Autofahrt es macht einfach riesen Spaß und ist mit sehr wenig Aufwand verbunden. Auch sind die Regeln klar und einfach. Wer mehr über das Spiel Schiffeversenken erfahren möchte, sollte diese Anleitung lesen. Viel Spaß

Anleitung

Schiffe.gif

  • 1. Das Spiel ist für zwei Spieler ausgelegt. Jeder Spieler benötigt ein eigenes Blatt mit einem Stift. Es gibt ein vorgegebenes Spielfeld, das wie folgt aussieht (siehe rechts).
  • 2. Hat jeder Spieler sein Spielfeld das gleiche Spielfeld vor sich liegen, müssen die einzelen Schiffe eingetragen werden. Schiffe werden durch Kreuze im jeweiligen Kästchen gekennzeichnet. Folgende Schiffe gibt es (können je nach Belieben geändert werden)
  • Flugzeugträger (5 Kreuze)
  • Zerstörer (4 Kreuze)
  • Schlachtschiff (3 Kreuze)
  • Uboot (2 Kreuze)
  • Schnellboot (1 Kreuz)
  • Schiffe dürfen nur waagerecht oder senkrecht eingezeichnet werden. Außerdem müssen Schiffe in einer Linie angeordnet werden und die Kreuze dürfen nicht aufgeteilt werden (siehe Bild)
  • Haben alle Spieler ihre Schiffe eingetragen, kann das Spiel beginnen.Es beginnen der jenige, der als erstes fertig ist mit dem Eintragen der Schiffe. Der Spieler sagt eine Zahl und eine Nummer. Die Zahl und die Nummer sind die Zielkoordinanten auf die der Gegner schießen möchte. Falls die Koordinaten einen Treffer erzielen, darf der Schütze noch einmal schießen, solange bis er keinen Treffer mehr erzielt. Wenn kein Treffer erzielt wird darf der andere Spiele seine Koordinaten sagen. Dies geht solange, bis alle Schiffe versenkt sind. Gewonnen hat der jenige, der als erstes alle Schiffe seines Gegners versenkt hat.

Tipps

  • Trage deine Kreuze mit einem Bleistift ein, so dass du dein Koordiantensystem nocheinmal verwenden kannst, in dem du die Kreuze heraus radierst.
  • Ordne deine Schiffe nicht zu Nahe aneinander an.

Warnungen

  • Achte darauf, das du dein Blatt vor deinem Gegner versteckst. Dadurch vermeidest du dass dieser Spicken kann und die Positionen deiner Schiffe kennt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT