Wie man ein Auto richtig abstellt

Ein Auto sollte immer richtig abgestellt werden einerseits um Diebstahl vorzubeugen andereseits um das wegrollen zu vermeiden. Wie man ein PKW richtig abstellt, erfährst du in dieser Anleitung.

Anleitung

Folgende Sachen solltest du beim abstellen deines Autos unbedingt beachten.

  • 1. Als erstes solltest du den ersten Gang einlegen und dann die Handbremse einlegen. Mache dies mit laufenden Motor, da sonst dein Bremsverstärker nicht funktioniert und du bei einem Berg das Auto evtl nicht mit bloßer Kraft stoppen könntest.

  • 2. Stelle nun den Motor ab und ziehe deinen Schlüssel.

  • 3. Nun solltest du die Lenkradsperre einlegen, dies machst du mit einer ruckartigen Drehung des Lenkrads.

  • 4. Nun solltest du alle Lichter und Funktionen abschalten die du während der Autofahrt verwendet hast (Licht, Scheibenwischer). Auch deinen Blinker solltest du wieder auf neutral setzen, denn bei manchen Autos bestimmt der Blinker das Parklicht.
  • 5. Zu guter letzt musst du aussteigen und dein Auto abschließen.

Tipps

  • Wenn du an einem Berg parks, solltest du den Rückwärtsgang einlegen.
  • Wenn du an einer nicht durchgehend beleuchteten Straße parkst, solltest du dein Parklicht anschalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT